Dalla Corte Mina

Wählen Sie eine Preisoption*

Leasing

ab 106,94 €/Monat

exkl. MwSt. | inkl. Versand

Kaufen

ab 6637,82 €

exkl. MwSt. | inkl. Versand

Zum Kaufangebot

Kaufen

ab 6637,82 €

exkl. MwSt. | inkl. Versand

Zum Kaufangebot

Professionelle eingruppige Espressomaschine

  • patentiertes DFR Ventil
  • neuartige Rotationspumpe
  • mit Handhebel
  • verschiedene Farben und Materialien sind auf Nachfrage erhältlich
Kategorie: Schlagwörter: ,

Ein Siebträger – Unendliche Gestaltungsmöglichkeiten

Die Dalla Corte Mina lässt sich in schier unendlichen Varianten ganz auf die individuellen Wünsche des Barista anpassen. Neben den matt-Versionen Schwarz, Weiß und Gelb, gibt es noch zahlreiche weitere Möglichkeiten das Design der Maschine anzupassen. Darunter nicht nur weitere Farben, sondern es stehen auch Materialien wie Holz, Metall oder Glas zur Verfügung. Außerdem gibt es neben den matt-Versionen glänzende und transparente Varianten.

Die wichtigsten Features:

  • mit patentierter Multi-Boiler-Technologie
  • neuartige Rotationspumpe
  • Boiler Kapazität 3l
  • Volumen der Brühgruppe 0,5l
  • Maße: (B x H x T ) 385 x 385 x 410mm
  • Teewasserauslass inklusive
  • Festwasseranschluss inklusive

Deshalb überzeugt dieser Siebträger

Patentiertes DFR-Ventil verbaut

Dalla Corte hat die Mina unteranderem mit seinem patentierten DFR-Ventil ausgestattet. Mit dem DFR-Ventil (Digital Flow Regulation) lässt sich der Wasserfluss zum Zeitpunkt der Extraktion des Espresso nicht nur genau elektronisch steuern, sondern für weitere Zubereitungen exakt reproduzieren. Dabei kann das Öffnen des Ventils auf 1/100 mm genau gesteuert werden und die Preinfussion beginnt bei einem Druck von 0 bar.

Die patentierte Multi-Boiler-Technologie versorgt Wasser- und Dampfsystem zügig und zuverlässig mit heißem Wasser. Das ebenfalls integrierte neu entwickelte Schweizer Präzisons-Flowmeter sorgt für eine genauste automatisch Dosierung für den Zubereitungsprozess.

Mehr als Technik und Design

Die Dalla Corte Mina ermöglicht es Ihnen Ihren Espresso und Kaffee genau nach Ihren Wünschen zuzubereiten. Dazu dient auch die manuelle Kontrolle über den Druckverlauf während des Brühvorgangs. Mit einem Handhebel regulieren Sie den Druck des Wasserflusses auf das im Filterträger zusammengepresste Kaffeepulver so lange, bis der ideale Druck von 9 bar erreicht ist. Die Einstellungen lassen sich als Profil abspeichern und auf Knopfdruck wiederholen – oder Sie verlassen sich auch bei der nächsten Zubereitung ganz auf Ihr Können und Gefühl.

Technische Kurzbeschreibung


Bauart Multiboiler – Technologie
Pumpenart Rotationspumpe
Einstellung Handhebel
Wasseranschluss Festwasser
Steuerung manuell oder automatisch
Leistung 2850 Watt
Gewicht 33 kg
Maße (B/H/T) 385 mm x 385 mm x 400 mm
Farbe wählbar
Gehäuse Edelstahl oder Holz
Top